Echo Kollektiv

NEWS

 

———

Unsere bescheidene Selektion – das Beste der aktuellen Musiklandschaft, nah und fern

———

 

echo lanciert das subtil festival

LIGHT ART // LIVE MUSIC // DJS // DE FORMANCE

26. - 28. April // KULTURFABRIK WETZIKON

«Eine Erfahrung des wortlosen Denkens schaffen» (James Turell, Lichtkünstler)

presented by echo.ooo, waldsegler, beifuss kollektiv, echoes from venus, femme fatale

** RIVERMAN // VIDEO PREMIERE** 360° Video von Mich Gerber 

Wir verlosen via. Negativewhite ein VR-Headset, hier geht es zur Premiere / Verlosung vom neuen Mich Gerber Video: LINK (best Experience with Chrome Browser or Youtube App for Android or iOS.)

next live shows:

Altes Kino, Mels // Samstag, 12. Januar 2019, 20 h

Bee Flat im Progr Bern // Sonntag, 13. Januar 2019, 20 .30 h

WHISPERING SONS AUS BELGIEN KOMMEN IN DIE KULTI WETZIKON!

WHISPERING SONS, Post-Punk/New Wave aus Belgien. Mit herrlich dunklen Songs, fiebernd vor nervöser Kälte, verbinden diese Belgier psychedelischen Shoegaze mit tanzbaren Post-Punk und dem lichtscheuen Sound von Joy Division bis zu Chinawomen. Die Band sorgt gerade für viel Aufregung und feuchte Hände...

Donnerstag, 22. November // doors 20 h // show 21 h // eintritt frei! Kollekte 
presented by www.echo.ooo

BOB SPRING AND THE CALLING SIRENS // DARK COUNTRIES // OUT NOW!

Inmitten Gottes verlassenem Land, irgendwo zwischen Dämmerung und Morgengrauen, wo die Stille eine unsichtbare Decke über die Ewigkeit legt und die Sehnsucht von den Wellen längst vergangener Ozeane getragen wird, haben sich Bob Spring & The Calling Sirens eingenistet und machen durch ihren warmen und düsteren Sound die Schönheit der Verzweiflung spürbar. Dabei webt die warme Stimme Bob Springs ein sanftes Netz der Erträglichkeit, während die ruhige und unaufgeregte Spielweise der Calling Sirens sich treibend mit dem Schicksal abgefunden zu haben scheint. 
Dark Countries kann man als musikalisches Äquivalent eines Jim Jarmusch Films verstehen, hörbar gemachte Bilder, die jeweils in sich selber verweilen und so in den Bildern Geschichten spürbar macht, die schon immer da waren, verborgen zwar, und nun vor den Augen der Zuhörer freigelegt werden.