Echo - we handle music

Pierroz

 

———

Pierroz (CH)

———

 
 
 

Mit Sarkasmus, Humor und Korkenknallen geht’s im aktuellen Track "immer allei" gegen die Vereinsamung in einer nichtexistenten Beziehungskiste. Sehnsucht nach einer gelebten Zweisamkeit, die sich nach der Dunkelheit ausstreckt und in Träumereien verschallmeiert.

Am Ende bleibt nur die Musik oder, wie immer bei Pierroz, ein Break. (J.Broder)

Voice, Gitarre, Organ, Bass & Drum: Pierroz One-Man-Dub

Eine Single-Auskopplung / Remix aus Pierroz' Debüt-Album "Finissage" (2015)

Pierroz ist ein Grenzgänger: manchmal sieht er nur das Schwarze, manchmal aber auch ein Licht. Humor ist, wenn man trotzdem lacht und weder das Trotzen noch das Lachen hat Pierroz jemals verlernt. Er, ein Punktroubadour, eine Kämpfernatur, er rockt, das kann er und Mundarttexte machen die knallen, das kann er auch. Mit seiner Säuferstimme schleift er die Wörter durch tausend Tode: De-formance nennt er das. Die Bühne entert er im Alleingang, hängt sich dort die aus Schrott zusammengeflickte Stromgitarre um, seinen Schweinehund lässt er dann von der Leine und der rennt los, der greift an: Achtung, der ist bissig.